Unsere bessere DDR

"Das Kostbarste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur einmal gegeben, und er soll es so nutzen, dass ihn später sinnlos vertane Jahre nicht qualvoll gereuen, die Schande einer unwürdigen, nichtigen Vergangenheit ihn nicht bedrückt und dass er im Sterben liegend sagen kann: ,Mein ganzes Leben, meine ganze Kraft habe ich dem Schönsten auf der Welt - dem Kampf für die Befreiung der Menschheit - geweiht.'"

Nikolai Ostrowski – Wie der Stahl gehärtet wurde (1934)

 

 

LL-Demo

 

 

 

Reichtumsuhr

Reichtumsuhr auf eigener Seite einbinden
Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de

 

 

Die sieben Irrtümer der "Deutschen Einheit"

http://history.zdf.de/ZDFde/inhalt/18/0,1872,8114098,00.html

Hier kannst du dir die kritische Doku noch einmal ansehen:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek
/hauptnavigation/startseite/#/beitrag/video/1144560/Die-sieben-Irrt%C3%BCmer-der-Einheit

Schreib wie du darüber denkst!
Lasst uns die Rechnung gemeinsam aufstellen!

Man sagt: "Es war nicht alles schlecht!"
Soll das heißen die DDR war grundsätzlich schlecht?
Wir antworten: "Nein! Es war nicht alles gut!"
Nun werden wir noch besser!


   

Deine Bilder und Fotos in einer Slideshow auf MySpace, Knuddels oder deiner Homepage!alle Bilder dieser Slideshow anzeigen

 

 

 

 

                            

✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ 2 o 1 1 ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭

 

✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭ ✭

   

 

PROLETARIER ALLER LÄNDER VEREINIGT EUCH ❢ ❢ ❢

 



Du stell dir einmal vor...
...überall würden nur noch rote Fahnen wehen
...Wir sind nur stark zusammen!
...Zusammen sind wir Flammen!

 

 

Wir kämpfen für den Sozialismus!

 

wo es keine Krisen, keine Arbeitslosigkeit, keine Kriegshetze, keinen Faschismus , keine Unterdrückung und Ausbeutung gibt, wo der kapitalistischen Profitsucht ein für allemal das Handwerk gelegt ist!

 

Besuche bitte auch meine Blogs!:

www.unserherzschlaegtlinks.blogspot.com/

schorschy2010.blog.de/

 

 

 

 

 

"...Abgesehen vom Stalinismus wollte der Sozialismus die Lebensbedingungen der Menschen verbessern - und zwar aller Menschen unabhängig von Geschlecht, Religion und Hautfarbe. Der Sozialismus hatte eigentlich ein humanes Ideal, wandte aber die völlig falschen Methoden an. Rein gedanklich kann ich mir einen humanen Sozialismus vorstellen, auch wenn er bislang niemals zustande kam. Ein humaner Nationalsozialismus ist unvorstellbar - das wäre ein Widerspruch in sich...."

 

Heiner Geißler (ehemaliger Generalsekretär der CDU) am 14.07.2008,

(über den Politikstil der Berliner Republik)

 

Wer mehr über das Leben in der ehemaligen DDR erfahren möchte,

sollte unbedingt beim Deutschen Historischen Museum (DHM) reinschaun!

 

  Auch das war die DDR:

 

 

Schon mal den Film "Mohr und die Raben von London gesehen"?

Karl Marx erwähnt da das Märchen "Meister Röckle und der Teufel" (geschrieben von Ilse und Vilmos Korn) Wichtig! Dabei muß man zwischen den Zeilen lesen.

"...und als Röckle mit den Siebenmeilenstiefeln aus dem Land Morgen und Übermorgen zurückkehrt, bringt er eine große Hoffnung mit."


                           
Der Imperialismus kennzeichnet sich anhand von fünf Grundmerkmalen:

  • Die Konzentration und Zentralisation der Produktion und des Kapitals, vor allem in der Industrie, die eine solche Wirkung erreicht, daß Monopole entstehen, welche im Wirtschaftsleben die entscheidende Rolle inne haben. Diese prägen seitdem das Wesen des Imperialismus;
  • Monopole bilden sich auch im Bankwesen heraus und es kommt zu einer Verschmelzung des Bankkapitals mit dem Industriekapital zum Finanzkapital, zur Finanzoligarchie;
  • Nunmehr gewinnt der Kapitalexport gegenüber dem Waren- und Güterexport besondere Bedeutung;
  • Es entwickeln sich internationale kapitalistische Monopolverbände, welche je nach ihrem Einfluß alle existierenden Märkte unter sich aufteilen;
  • Der Prozeß des Kampfes um die Aufteilung der Märkte kommt zu einem relativen Abschluß und es entbrennt der Kampf um eine Neuaufteilung der Territorien und damit der Macht- und Einflußsphären.
  • Der Imperialismus ist auf der ganze Linie reaktionär.

 

Deshalb sind wir

Für eine neues und besseres Deutschland!

...für ein freies und sozialistisches Deutschland!

Zunächst jedoch müßte folgendes organisiert und durchgeführt werden:

  • Aufklärung und Mobilisierung der Massen
  • Zusammengehörigkeitsgefühl wecken
  • Neid und Hass im Volk beseitigen (Arbeiter - Arbeitslose - Ausländer)
  • Auf den wirklichen Feind aufmerksam machen
  • 1. Mai muß wieder Kampftag aller Werktätigen werden (nicht  nur Volksfest!)
  • Die wirklichen Feinde des Volkes anzeigen (Verräter der Arbeiterklasse)
  • Hintergründe erkennbar werden lassen (Verräter entlarven)
  • Interaktive Zusammenarbeit aller linken Kräfte fordern
  • Aufbau einer linken Einheitsfront einschl. aller friedliebenden Menschen

 

Was wir heute jedoch dringend benötigen ist eine neue  linke Aktionseinheit!

Die Zusammenarbeit aller Gruppen der Arbeiterbewegung ist heute wieder unbedingt erforderlich!

Alle linken Parteien müssen gemeinsam für ein gemeinsames Ziel,

für eine neue sozialistische Gesellschaft  - eine Welt ohne Hunger und Krieg - kämpfen!

 "Aktionseinheit", das bedeutet eine gleichberechtigte Zusammenarbeit für alle friedliebenden Menschen, Parteien und Organisationen (Gewerkschaften, Jugend- und Frauenorganisationen, Friedensorganisationen, u.v.a.).

In klassenbrüderlicher Eintracht erfolgreich kämpfen und siegen, das würde zu einer in sich geschlossenen Gemeinschaft führen, die vom Geist des Marxismus-Leninismus erfüllt ist und die sozialistisch-kommunistische Zukunft der Menschheit gestaltet.

 

 

Vergessen wir nicht...


....Gemeinsam sind wir stark!

 

 

Gegen Imperialismus und Krieg

für Frieden und eine bessere Welt

im Lande Morgen und Übermorgen!!!

 


Vorwärts in eine neue und bessere DDR!

 

Zusammenkommen ist ein Beginn

Zusammenbleiben ist ein Fortschritt

Zusammenarbeit ist ein Erfolg

 

Wie siehst du das?
Was stört dich am alten DDR-Wappen?
der Hammer, welcher für die Arbeiter steht
der Zirkel, welcher für die Intelligenz steht
der Ehrenkranz, welcher für die Bauern steht
es fehlen noch die Banken
es fehlt etwas anderes
Das Staatswappen gefällt mir so wie es ist
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Newsletter
Abonnieren Sie unseren
kostenlosen Newsletter:

         

Deutsches-Bannertausch
Browserspiele - Auktionen - Autokredite

 Link eintragen

 Linktausch

Darlehensrechner  www.stellenangebote-forum.de

 Unser Haftungsausschluss

 


Sie sind Besucher Nr.


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!